BEC 700: Flexibilität mit einem Plus an Leistung

Blisterlinie BEC 700:
Flexibilität mit einem Plus an Leistung

  • Die Blisterlinie BEC 700 verpackt effizient und sicher unterschiedliche Chargengrößen
  • Volle Leistung bei allen Folienarten, festen produktformen, Faltschachteln und Gebrauchsinformationen
  • Werkzeugloser Formatwechsel in 30 Minuten durch wenige Formatteile
  • Integrierte Linie mit kompakter Standfläche und rund zehn Metern Länge

Mit der Blisterlinie BEC 700 wurde die BEC-Klasse aus flexiblen Blister- und Kartoniermaschinen mit schnellen Formatwechseln um eine Highspeed-Variante erweitert. Sie folgt dem bewährten Linienkonzept der Blisterlinien BEC 300 und BEC 500: Wenige Formatteile, die sich werkzeuglos austauschen lassen und damit Formatwechsel innerhalb von 30 Minuten ermöglichen, sowie ein kompakter, leicht zu reinigender Aufbau. Jedoch bringt die „große Schwester“ 40 Prozent mehr Leistung als die BEC 500 – vor allem aufgrund der dreibahnigen Arbeitsweise. Bis zu 700 Blister und 500 Faltschachteln pro Minute kann die BEC 700 verarbeiten.

Aufgrund der modularen Bauweise lässt sich die neue Blisterlinie individuell anpassen, drei verschiedene Zuführungen sowie zwei Siegelprinzipien stehen zur Wahl. Zudem kann der Kunde zwischen zwei Leistungsstufen beim Kartoniermodul wählen: Faltschachteln bis maximal 105 x 105 x 155 Millimeter verarbeitet die BEC 700 mit 300 Stück pro Minute, Formate bis 80 x 90 x 155 Millimeter mit 500 Stück pro Minute. Blistermaschine, Produktzuführung und Kartonierer können jederzeit um zusätzliche Elemente wie Inspektionssysteme oder Track-&-Trace-Komponenten erweitert werden. Insgesamt ist die BEC 700 mit ihrem flexiblen Aufbau und der robusten Bauweise auf die hohen Anforderungen einer 24/7-Produktion ausgelegt.

Das Bediensystem SmartControl der Blisterlinie BEC 700 ist nach dem Touch-&-Teach aufgebaut: Über einen Touchscreen wird der Bediener komfortabel durch die Prozesse geführt. Produktionsassistenten sorgen dafür, dass Vorgänge wie Produktwechsel standardisiert ablaufen und effizient zu einem optimalen Ergebnis führen.

Profil Blisterlinie BEC 700

  • Siegelprinzip: Walzen- oder Plattensiegelung
  • Anwendungsgebiet: Solida-Produkte
  • Arbeitsweise: 3-bahnig
  • Max. Leistung: 700 Blister/Min. und 300, optional 500 Faltschachteln/Min.                    
  • Max. Formatbereich: 200 x 284 mm
  • Max. Ziehtiefe: 12 mm
  • Max. Faltschachtelgröße: 105 x 105 x 155 mm (300 Faltschachteln/Min.), 80 x 90 x 155 mm (500 Faltschachteln/Min.)

Presseinformation [PDF]
Pressebild [ZIP]

_________________________________________________________________

Die Uhlmann Pac-Systeme GmbH & Co. KG ist ein weltweit führender Systemanbieter für das Verpacken von Pharmazeutika in Blister, Flaschen und Kartons. Neben seinen innovativen Verpackungslinien bietet Uhlmann Beratung, Projektmanagement und umfangreiche Services aus einer Hand. Das Unternehmen gehört zur Uhlmann Group, die im Geschäftsjahr 2016/17 mit über 2.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 374 Mio. Euro erzielte.